> Probleme mit TMN
"
ein Bild 

Hier ein paar Tipps

-

Keine Punkte auf dem Server - ein möglicher Grund

-

Die aktuellen Serverversionen sind so programmiert,

 dass keine Punkte mehr vergeben werden,

wenn mehr als 50 Spieler connecten können.

Um also sicher zu stellen, dass der Server Punkte vergibt,

muss die maximale Spielerzahl auf 50 begrenzt werden.

Clans die mit einer Gästeliste arbeiten um bei vollem Server zu verhindern,

dass die eigenen Mitglieder nicht fahren können,

müssen eine geringere Zahl an Spielern zulassen.

Die Gästeliste bewirkt nämlich, dass die Anzahl möglicher Fahrer erhöht wird.

Ist ein Server auf 50 Fahrer begrenzt und loggt sich ein Spieler von der Gästeliste ein,

können insgesamt 51 Fahrer online sein und die Punktevergabe wird eingestellt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob der Server voll ist oder nicht.

Um sicher zu gehen muss die maximale Spielerzahl auf 50 - x eingestellt werden,

wobei x die Anzahl der Spieler auf der Gästeliste angibt.

Bei einer Gästeliste mit 5 Fahrern müsste die maximale Spielerzahl

also auf 45 festgelegt werden, damit die Punktevergabe klappt.

-

Niemand sieht mein Auto (Skin), was muss ich tun?

-

"Trackmania macht auch deshalb so viel Spaß,

weil man nicht nur aus unzähligen Modellen ein tolles Fahrzeug wählen kann,

sondern auch deshalb weil man die Carskin selbst bearbeiten kann.

Schade nur, wenn man Stunden lang an der Lackierung,

Aufschriften und Aufklebern gearbeitet hat,

und die anderen Fahrer auf dem Server nur das Standardfahrzeug sehen.

Hier ein Weg, wie es mit großer Wahrscheinlichkeit endlich klappt:

-

Schritt 1 : Authentifizierung bei Nadeo

-

Nadeo bietet auf der Homepage die Möglichkeit, sich als Spieler zu registrieren.

Dazu scrollt man auf der Seite nach unten. Dort steht unter "Tools"

der Link "Authentificate your account" (siehe Screenshot)

über den man ein Registrierungsfenster öffnet.

Dort gibt man den Login-Namen und das entsprechende PW ein.

In der Datei Default.SystemConfig.gbx

(kann mit einem Texteditor geöffnet werden)

stehen sowohl Loginname als auch PW in Klartext,

für den Fall, dass man beides vergessen haben sollte.

Als dritte Eingabe wird der Key benötigt.

Und das ist der Haken an der Sache.

Den gibt's nämlich nur bei den Kaufversionen der Trackmania-Reihe.

Trackmania Nations ESWC kann man allerdings schon für 10 Euro kaufen

(zum Beispiel hier) und hat zusätzlich den Vorteil,

dass ein Großteil eingedeutscht ist.

ACHTUNG: Jeder Key kann genau EIN MAL verwendet werden,

also vertippt Euch nicht!"TMN"

-

Schritt 2 : Skin bereitstellen

-

"TMN ermöglicht den Download von

relevanten Dateien zum Spiel über eine Pee-To-Peer-Verbindung.

Carsinks auf diese Weise zu übertragen dauert aber erfahrungsgemäß recht lange.

Besser ist es, wenn die Skin-Datei (nennen wir sie mal Auto.zip)

irgendwo auf einem Webspace liegt und von dort heruntergeladen werden kann.

Also packt man die Skin auf die Homepage und merkt sich die URL

(zum Beispiel: http://www.chmulseite.de/tmn/Auto.zip) .

-

Schritt 3 : Loc-Datei erstellen und abspeichern

-

Man öffnet einen Texteditor, trägt die URL aus Schritt 2 ein

(sonst nichts) und speichert diese Datei mit der Endung .loc ab.

Diese Endung wird einfach an den Dateinamen der Skin-Datei angehängt.

Für unser Beispiel wäre das also Auto.zip.loc.

Diese Datei muss in's selbe Verzeichnis in dem

auch die Carskins liegen, also beispielsweise unter

C:\Programme\TrackMania Nations ESWC\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar.

Das war's, die Rechner anderer Spieler laden von Euch lediglich die

.loc-Datei herunter und bedienen sich dann

bei Eurer Homepage um die Skin zu bekommen.

In der Regel dauert es dann nur kurze Zeit,

bis die anderen Eure tollen Autos sehen können.

-

Coppers begrenzen

-

Die Werte der Bauteile sind in Coppers (C) angegeben

und erscheinen links unten im Editorfenster.

Je nach Bauteil sind die Werte unterschiedlich hoch.

Die Dateigröße ist bei den Strecken allerdings kaum von Bedeutung,

selbst extrem vollgepackte Strecken liegen bei gerade mal 25k!

Das Problem ist aber der Bedarf an Grafikpower.

Ab 5000 C kommt man in einen Bereich bei dem ältere System zum Ruckeln neigen,

Werte über 10.000 C sind auf solchen Rechnern unspielbar.

Da TMN vor allem dann Spaß macht, wenn man gegen andere Spieler fährt,

sollte man diesen Punkt berücksichtigen,

weil nicht jeder eine 2000 Euro teure Gamingmaschine sein eigen nennt.

-

Ein Weg die Coppers zu begrenzen und dennoch

gut ausgestattete Strecken zu bauen,

ist das Weglassen von Teilen, die man während

der Fahrt ohnehin nicht sieht.

Eine Strecke die überwiegend in

der Luft hängt benötigt beispielsweise keine Gebäude,

die bis auf den Boden reichen. "Innereien" von Gebäuden"

bei denen es nur auf die Fassade ankommt, kann man ebenfalls weglassen.

Wenn man in den Grenzbereich von 5000 C kommt, kann man auch überlegen,

das eine oder andere Gebäude etwas umzubauen,

durch ein Bauteil mit geringerem Wert auszutauschen oder

durch geschicktere Platzierung andere Baueile überflüssig zu machen.

 Jedes Bauteil, das für eine Strecke verwendet wird,

erhöht den Speicherbedarf der Datei. "TMN"

-

PS: Das [SRC] Forum bietet viele Infos zu Problemen, für TMN an.

-

-
ein Bild

Uhrzeit
 
Werbung
 
"
User Login
 
Benutzername

Passwort



Anmelden ?
Info
 
Alle Einträge wurden von -ЄĢŎ- persönlich erstellt. Weitere Infos zur Erstellung gibt es hier.
Willst du helfen?
 
Wenn du mir helfen willst, klicke bitte hier ( Weiteres zum Thema )
Shoutbox
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) auf dieser Homepage
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=